Sie sind hier

USD/TRY folgt dem Weg des geringsten Widerstands (21/11)

 

TÜRKISCHE LIRA SETZT IHREN SIEGESZUG FORT

Die türkische Lira setzt ihren Siegeszug gegen den US-Dollar fort und nähert sich wieder dem höchsten Stand seit Anfang August, nachdem ein Erholungsversuch des US-Dollar an der oberen Begrenzungslinie eines Abwärtstrendkanals bei 5,45 gescheitert war. 
Für Schubkraft auf der Unterseite würde ein Rutsch unter das Tief vom 6. November bei 5,2940 sorgen. Danach sollten sich Anleger auf einen steilen Abwärtsimpuls in Richtung der Schlüsselunterstützung aus der 200-Tage-Linie und der unteren Begrenzungslinie des Abwärtstrendkanals bei 4,94 einstellen. 
Auf dem Weg zum Ausschöpfen des übergeordneten Kursziels befindet sich nur das 78,6% Fibonacci-Retracement des gesamten Aufwärtsimpulses von Anfang Juli bis Mitte August bei 5,1002. 

STABLILISATION DER TECHNISCHEN INDIKATOREN

Zwar stabilisieren sich die technischen Indikatoren allmählich auf sehr tiefem Niveau, aber von einem Kaufsignal ist noch keine Spur. Daher folgt der USD/TRY wahrscheinlich dem Weg des geringsten Widerstands – und der befindet sich aktuell auf der Unterseite. Quelle: Daniel Schütz
Insgesamt bleiben die Aussichten für die türkische Lira konstruktiv, solange der USD/TRY weiter unter dem Widerstand aus dem o.g. Abwärtstrendkanal handelt. Im Falle einer Erholung würde der US-Dollar spätestens bei 5,75 auf starke Gegenwehr treffen. Hier verlaufen sowohl die 38- als auch die 90-Tage-Linie und ein horizontaler Widerstand aus mehreren markanten Hoch- und Tiefpunkten.  

CFD auf den USD/TRY im Tageschart – aus dem Nanotrader.

CFD auf den USD/TRY im Tageschart – aus dem Nanotrader.

Testen Sie die NanoTrader Trading-Plattform


Die Erfahrungen eines Traders mit Broker WH SelfInvest:

Der Momentum Indikator.

Super Kunden Dienst und besonders der Chat, es dauert noch nicht mal eine Minute, bis man Antwort bekommt, Super weiter so.
R.E:

Copyright 2016-2018. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland.

Zurück nach oben

 

RISIKOHINWEIS
Diese Analysen sind die persönlichen Meinungen der Autoren. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche die Autoren nicht kennen.